Buyer (m/w)

Speicher I, Konsul-Smidt-Straße 8 G D-28217 Bremen
0421.4499-0
www.zero.de
Land :
Deutschland
Bundesland :
Bremen
Stadt :
BREMEN
Berufsfelder :
Einkauf
Vertragsform :
Festanstellung
Arbeitszeit :
Vollzeit
Berufserfahrung :
Zw. 2 und 5 Jahren

Unternehmensbeschreibung

zero ist ein norddeutsches Modeunternehmen mit Sitz in Bremen. Die erste zero Kollektion haben wir 1993 auf den Markt gebracht. Die Marke zero steht für junge, urbane Mode auf höchstem Qualitäts-niveau. Wie wir den zero Look beschreiben? Lässig, gepflegt und absolut zeitgeistig.

Wir gliedern unsere Kollektionen in die Linien Essentials, Collection und Accessory – allen drei Linien gemeinsam ist dabei der Anspruch, das Lebensgefühl moderner, unabhängiger Frauen in unseren Entwürfen auszudrücken. Unsere Styles sind bis ins Detail durchdacht, von hoher Qualität und überwiegend aus natürlichen Materialien.

Stellenbeschreibung

Sie haben Lust, mit uns gemeinsam das Buying Department aufzubauen? Als Buyer Heavy Knit & Jersey oder Woven arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Musterung und Produktion und sind verantwortlich für eine verlässliche, kostengünstige und termingerechte Beschaffung der definierten Produktgruppen unter Gewährleistung der zero Qualitätsstandards und einer hohen Kombinierbarkeit der Kollektion. Im Einzelnen umfassen Ihre Aufgaben:

- Verantwortung für die operative Abwicklung des Einkaufs Ihres Produktbereichs in Asien und Europa
- Auswahl, Anleitung und Führung sowie ggf. Austausch der Lieferanten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, zeitlicher und qualitativer Aspekte
- Preis-, Mengen-, und Lieferterminverhandlungen unter Einhaltung der Vorgaben wie z.B. Leitlinien, Artikelanlieferungsterminliste, Gesamtkalkulation pro Warengruppe sowie unter Berücksichtigung des Qualitätsstandards
- Erstellen und Platzieren der Order, Lieferterminverfolgung und Kontrolle der tatsächlichen Warenwerte inklusive Frachtkosten und nachträglich entstehender Kosten (Aufarbeitung etc.) in Zusammenarbeit mit der QS
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Lieferantenportfolios durch Überwachung der Lieferantenperformance (regelmäßiger Abgleich der Umsatzzahlen, Musterlaufzeiten und Retourenquoten etc.)
- Übernahme administrative Tätigkeiten wie Pflege der einkaufsrelevanten Daten im System, Verwaltung und Bearbeitung von warenbegleitenden Dokumenten
- Intensive Zusammenarbeit mit den Departments Design, Clothing Technic, Quality Management sowie Import & Export

Profil

- Eine wirtschaftswissenschaftliche Hoch- bzw. Fachhochschulausbildung mit Bezug zur Mode- und Textilbranche
- Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im definierten Bereich, vorzugsweise bei einem Unternehmen im trendorientierten Segment mit vertikaler Vertriebsstruktur und schnellen Kollektionsrhythmen
- Gute Kenntnis internationaler Beschaffungsmärkte
- Unternehmerisches Denken, Zahlenaffinität und Analysefähigkeit
- Sehr gute Produkt- und Warenkenntnisse sowie ein gutes Gespür für Trends und Qualitäten
- Verhandlungsgeschick, interkulturelle Kompetenz sowie ein sicheres und gewinnendes Auftreten
- Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Kontakt

Inike Rosenbach