Visual Merchandising Manager (m/w)

Speicher I, Konsul-Smidt-Straße 8 G D-28217 Bremen
0421.4499-0
www.zero.de
Land :
Deutschland
Bundesland :
Bremen
Stadt :
BREMEN
Berufsfelder :
Merchandising
Vertragsform :
Festanstellung
Arbeitszeit :
Vollzeit
Berufserfahrung :
Weniger als 2 Jahre
Beginn :
Nach Absprache

Unternehmensbeschreibung

Be your own kind of beautiful – das ist das Motto von zero.

Die Marke steht für unkomplizierte, feminine Mode für alle Anlässe und bedient stilvoll wertige Ansprüche. Jeder einzelne Style unserer Trendthemen unterstreicht die natürliche Schönheit unserer Kundin.

Die erste Kollektion haben wir 1993 auf den Markt gebracht. Heute ist die Modemarke mit Sitz in Bremen mit rund 80 zero Stores und rund 310 Shop-in-Stores in absoluten 1a-Lagen in Deutschland und Österreich vertreten. Unser Erfolgskonzept basiert auf bedarfsgerechten Trend-Kollektionen, bei deren Entwicklung die Qualität, Passform und Verarbeitung der Artikel stets im Fokus stehen.

Unsere Mitarbeiter sind unsere wichtigste und zugleich wertvollste Unternehmensressource. Wir fördern vorhandene Talente und eigenverantwortliches, teamorientiertes Arbeiten. Unseren rund 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir ein temporeiches, lebendiges und äußerst abwechslungsreiches Umfeld mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Stellenbeschreibung

Als Visual Merchandising Manager verantworten Sie die Entwicklung und Umsetzung zielgerichteter und erfolgreicher Visual Merchandising-Konzepte, VM-Richtlinien und Maßnahmen für alle Vertriebskanäle der Marke zero. Ihr Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst im Einzelnen:

• Konzeption und Entwicklung interner Kommunikationsmittel für die effektive Vermittlung des Kollektionsgedankens
• Projektmanagement für POS-Konzepte
• Schnittstellenmanagement im Rahmen der Konzeption und Umsetzung aller Window- und Instore-Konzepte
• Durchführung von Musteraufbauten im Headoffice, deren Analyse und Präsentation
• Entwerfen von Kommunikationsmitteln wie Displays, NOOS-Paper und Grafiken für die POS
• Kontrolle der Umsetzung und Qualitätsmanagement aller zentralen VM-Vorgaben und Richtlinien am POS
• Projektbezogene Budgetverantwortung unter Berücksichtigung des vorgegebenen Budgets
• Konzeption und Durchführung von Trainingsmaßnahmen am POS
• Trendscouting, POS-Recherche und Messebesuche sowie Analyse, Dokumentation und Archivierung der Recherche und projektbezogene Umsetzung

Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gestalter/in für visuelles Marketing oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit starkem Bezug zur Modebranche
  • Einschlägige Berufserfahrung im konzeptionellen und strategischen Visual Merchandising in einer eigenverantwortlichen Position von Vorteil
  • Ausgeprägte Affinität für die Warenpräsentation und Inszenierung von Stores
  • Erfahrung im vertikalen Textil-Unternehmen ist von Vorteil
  • Sicherheit im Umgang mit Adobe CS, abgerundet durch gute Kenntnisse im MS Office – Paket
  • Hohe Fashion- und Lifestyle-Affinität verbunden mit Stilsicherheit & Trendgespür
  • Kommunikationsstarke, flexible und teamfähige Persönlichkeit
  • Überdurchschnittliches Maß an Selbstständigkeit gepaart mit Eigenmotivation sowie Hands-on-Mentalität
  • Präsentationssicherheit auf allen Hierarchieeben

Kontakt

Inike Rosenbach