×
Adresse
Metzingen bei Stuttgart, DE
Teilen
Textgröße
aA+ aA-
Drucken
Drucken

Consultant Datenschutz (M/W/D)

Land : Deutschland Deutschland

Bundesland : Baden-Württemberg

Stadt : Metzingen

Berufsfelder : Consulting, Rechtswesen

Vertragsform : Festanstellung

Arbeitszeit : Vollzeit

Stellenbeschreibung

- Beratung der Fachbereiche zu datenschutzrelevanten Themen und Projekten, insbesondere im Kundendatenschutz (B2C), u.a. Online-Shop und -Werbung, neue Vertriebswege, Kooperationen sowie im Bereich der datenschutzrechtlichen Vertragskonstellationen und -gestaltung
- Analyse von Prozessen und Systemen sowie Entwicklung praxisorientierter und datenschutzkonformer Umsetzungsmöglichkeiten
- Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Datenschutzprozesse im Konzern
- Beantwortung von Betroffenenanfragen
- Kommunikation mit Fachbereichen zu datenschutzrechtlichen Anforderungen und Sensibilisierung zum Datenschutz z.B. durch Trainings
- Risikobasiertes und -adäquates Vorgehen bei der Durchführung der Aufgaben
- Made for Me: 3 Tage Metzingen, 2 Tage mobiles Arbeiten. Unser flexibles Arbeitsmodell "Threedom of Work" bietet Ihnen den Freiraum, den Sie brauchen.
- Today. Tomorrow. Always. Nachhaltigkeit ist für uns kein Modetrend, sondern essentiell - wir bekennen uns zu Umwelt-, Tier- & Klimaschutz und Menschenrechten.
- Innovation treibt Sie an? Uns auch! Wir haben fast alle Workflows digitalisiert, unsere Logistikzentren funktionieren nahezu vollautomatisiert.
- Exklusiver Zugang zu Fashion & Art: Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten, Family & Friends Days und freiem Eintritt in über 15 Kunstmuseen weltweit.
- Wer viel leistet, braucht einen gesunden Ausgleich: Trainieren Sie kostenlos in unserem eigenen Gym, beim Beach Volleyball oder im Yogakurs auf der Dachterrasse.
- Als Modeunternehmen legen wir Wert auf guten Geschmack: das gilt auch beim Essen. Überzeugen Sie sich selbst. Willkommen in unserem eigenen Restaurant & Café Times!

Profil

- Vertiefte Kenntnisse im Bereich des Datenschutzrechts, insbesondere im Kundendatenschutz (B2C) online und offline, sowie bei der Bewertung und Gestaltung datenschutzrechtlicher Kooperationen
- Technisches Verständnis der Informationstechnologien
- Know-How zu Prozessen/Prozessabläufen und deren Gestaltung in Unternehmen sowie Prozessaffinität
- Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, des Wirtschaftsrechts oder eine vergleichbare Qualifikation
- Berufserfahrung als Jurist in vergleichbarem Umfeld wünschenswert
- Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Fähigkeit, kreative Lösungen zu finden und neue Wege zu beschreiten
- Eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
- Hohe soziale und kommunikative Kompetenz im Umgang mit Fachbereichen, insb. zielgruppenorientierte Darstellung komplexer Sachverhalte
- Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Überzeugungs- und Begeisterungsfähigkeit
Teilen
Drucken
Drucken

Fashion Jobs

Diese Seite richtet sich ausschließlich an Fachleute aus dem Mode, Luxus und Kosmetikbereich.