×
Teilen
Textgröße
aA+ aA-
Drucken
Drucken

Loss Prevention Manager (M/W/D)

Land : Deutschland

Bundesland : Baden-Württemberg

Stadt : Metzingen

Berufsfelder : Logistik

Vertragsform : Festanstellung

Arbeitszeit : Vollzeit

Stellenbeschreibung

- Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von Loss Prevention Audits im Hinblick auf Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Effizienz in allen Retail-Stores, Shops und Outlets
- Erstellung von aussagekräftigen Prüfungsberichten mit Feststellungen zu Schwachstellen und Risiken in Geschäftsprozessen und Reporting der Ergebnisse
- Nachhalten von Empfehlungen bzw. Maßnahmen und Durchführung von Follow Up-Audits
- Analysen sicherheitsrelevanter KPI´s sowie filialrevisionsrelevanter Kennzahlen in SAP
- Inventuranalysen hinsichtlich Auffälligkeiten auf dolose Handlungen und die damit verbundene Ermittlung bzw. Aufdeckung
- Made for Me: 3 Tage Metzingen, 2 Tage mobiles Arbeiten. Unser flexibles Arbeitsmodell "Threedom of Work" bietet Ihnen den Freiraum, den Sie brauchen.
- Today. Tomorrow. Always. Nachhaltigkeit ist für uns kein Modetrend, sondern essentiell - wir bekennen uns zu Umwelt-, Tier- & Klimaschutz und Menschenrechten.
- Innovation treibt Sie an? Uns auch! Wir haben fast alle Workflows digitalisiert, unsere Logistikzentren funktionieren nahezu vollautomatisiert.
- Exklusiver Zugang zu Fashion & Art: Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten, Family & Friends Days und freiem Eintritt in über 15 Kunstmuseen weltweit.
- Wer viel leistet, braucht einen gesunden Ausgleich: Trainieren Sie kostenlos in unserem eigenen Gym, beim Beach Volleyball oder im Yogakurs auf der Dachterrasse.
- Als Modeunternehmen legen wir Wert auf guten Geschmack: das gilt auch beim Essen. Überzeugen Sie sich selbst. Willkommen in unserem eigenen Restaurant & Café Times!

Profil

- Wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Hochschulstudium
- Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaftsprüfung/ Loss Prevention/ Filialrevision/ Revision/ Risikomanagement/ Retail - idealerweise bei einem Handelsunternehmen
- Hohe analytische Fähigkeit, effektives Konfliktmanagement sowie ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsstärke
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie idealerweise weitere Fremdsprachenkenntnisse (Polnisch)
- Erfahrung mit revisionsrelevanten Prüfungstools sowie Prüfungstechniken sind wünschenswert
- Bereitschaft zu internationalen Reisen
- Sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP
Teilen
Drucken
Drucken

Ähnliche Anzeigen

Diese Seite richtet sich ausschließlich an Fachleute aus dem Mode, Luxus und Kosmetikbereich.