Prozessmanager (M/W)

Land :
Deutschland
Bundesland :
Nordrhein-Westfalen
Stadt :
DÜSSELDORF
Berufsfelder :
Produktion, Qualtitätswesen
Vertragsform :
Festanstellung
Arbeitszeit :
Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Kompetenz fördern: Ausbildung und Karriere:
P&C bietet vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten: Absolventen stehen unsere Traineeprogramme Fashion Management und General Management Programm offen; ausgewählte Mentoren und ein intensives Trainings- und Seminarprogramm bieten zusätzliche Unterstützung. Darüber hinaus ist ein Direkteinstieg in der Zentrale sowie bei der IB Company in den Bereichen Design, Sourcing Buying, Wholesale und Technical Product Management möglich.
Studierende finden Einstiege über unser Junior Trainee Programm sowie Praktika. Sowohl Praktikanten als auch Festangestellten bieten wir verschiedene Benefits. Dazu zählen vielfältige Kultur- und Sportangebote, Firmenticket und Personalrabatt sowie individuelle Arbeitszeitmodelle und eine Kinderkrippe.

Stellenbeschreibung

Bei Peek & Cloppenburg vereinen wir vieles, was man so nicht unbedingt
erwartet: Wir sind nicht nur Modehändler, sondern leisten von Design und
Produktion unserer Eigenmarken bis zur Warenpräsentation alles selbst. In mehr
als 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszen­tralen in Düsseldorf und
Wien geben über 17.000 Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag
ihr Bestes – und das für Märkte in 15 Ländern. Dadurch erwarten Sie bei
uns eine besondere Vielfalt und sicher auch neue persönliche
Herausforderungen.

WAS SIE ERWARTET

- Unternehmensweite anforderungsge­triebene Analyse und Dokumentation von
Prozessen in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Fachexperten und
Stakeholdern

- Modellierung relevanter Prozesse unter Verwendung der aktuellen
Modellierungssof­tware ARIS Connect

- Pflege und Weiterentwicklung der Prozessdatenbank, Integration in das
Unternehmens-Prozessmodell sowie Qualitätssicherung

- Sicherstellung der Integration aller relevanten Schnittstellen sowie
Unterstützung bei der Generierung von Workflows

- Ansprechpartner und Coach für systemische und inhaltliche Fragen
hinsichtlich Prozessmodellierung

WAS WIR BIETEN

- Vielfältige Projekte in einem der erfolgreichsten Modeunternehmen
Europas

- Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und
Eigenverantwortung

- Persönliche und professionelle Weiterbildung

- Individuelle Entwicklungsmöglichke­iten

- Attraktiver Arbeitsplatz in sehr guter Lage

- Mitarbeiterrabatt in P&C Verkaufshäusern

- Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote

STANDORT Düsseldorf │ EINSTELLUNG
Vollzeit │ ANSPRECHPARTNER Bettina Wolters, Human
Resources

Profil

WAS SIE MITBRINGEN

- Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaf­tslehre, der
Wirtschaftsin­formatik, der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung

- Einschlägige Erfahrung im Bereich Prozessmanagement/- in einer
Managementberatung oder in einer vergleichbaren Rolle auf Unternehmensseite,
Bezug zu (Fashion) Retail ist von Vorteil

- Fundierte Kenntnisse im Bereich des Geschäftsprozes­smanagements,
gängiger Modellierungs-Standards und Notationen u.a. aus dem Lean Management
oder IT-Umfeld

- Hohe IT-Affinität, analytische Kompetenz, sowie die Fähigkeit, sich
schnell in komplexe Strukturen einarbeiten zu können

- Kommunikatives Geschick, Dienstleistun­gsorientierun­g,
Einsatzbereit­schaft, Durchsetzungsstärke, Change-Management-Kompetenz

- Professioneller Umgang mit MS-Office, ARIS Connect oder anderen
einschlägigen BPM-Tools und Projektsteuerun­gsprogrammen