Shop - Referent*in / Area Manager*in

Oxfam Deutschland Shops gGmbH Herrn Ulrich Bärtels • Leiter Personal & Organisation Am Köllnischen Park 1 10179 Berlin
group.bijou-brigitte.com/de/
Land :
Deutschland
Bundesland :
Niedersachsen
Stadt :
HANNOVER BREMEN, NIEDERSACHSEN, HOMEOFFICE ODER BERLIN
Berufsfelder :
Filialnetz
Vertragsform :
Befristet
Arbeitszeit :
Vollzeit
Berufserfahrung :
Zw. 5 und 10 Jahren

Unternehmensbeschreibung

Ziel der unabhängigen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam Deutschland e.V. mit Sitz in Berlin ist eine gerechte Welt ohne Armut.

Das Tochterunternehmen Oxfam Deutschland Shops gGmbH betreibt zurzeit 53 erfolgreiche Oxfam Shops, in denen mehr als 3.600 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen gespendete, gut erhaltene Secondhand-Waren verkaufen. Die Überschüsse fließen in die entwicklungspolitische Arbeit des Oxfam Deutschland e.V. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxfam-shops.de.

Stellenbeschreibung

Sie haben eine Leidenschaft für den Einzelhandel und suchen einen Job mit Sinn? Sie sind Motivationstalent, Generalist*in und Überzeugungstäter*in zugleich? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Für unsere Oxfam Shops suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n ambitionierte*n

Shop-Referent*in / Area Manager*in

in Vollzeit (38h). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Weiterbeschäftigung ist angestrebt.

IHRE AUFGABE:
Sie betreuen unsere Oxfam Shops vorrangig im Raum Niedersachsen und unterstützen unsere ehrenamtlichen Shop-Mitarbeiter*innen bei allen operativen Fragestellungen. Zudem sind Sie für die Weiterentwicklung der Shops sowie für alle administrativen Tätigkeiten zuständig.

Die Tätigkeit ist mit vielen Dienstreisen verbunden, außerdem finden regelmäßig Meetings und Veranstaltungen in unserem Berliner Büro statt. Mobiles Arbeiten und die Nutzung eines Arbeitsplatzes in Berlin sind je nach Bedarf möglich.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
• Sie leiten Shop-Teams an, unterstützen die ehrenamtlichen Shop-Leitungen und tauschen sich regelmäßig mit ihnen aus
• Sie unterstützen die Shop-Teams bei der Umsetzung vorgegebener Oxfam-Standards und überprüfen deren Einhaltung regelmäßig
• Sie sind verantwortlich für die Planung und Erreichung von Shop-Umsatzzielen in Zusammenarbeit mit den Shop-Teams
• Sie entwickeln Lösungsansätze bei Team-Konflikten in den Shops
• Sie leiten Trainer*innen an und erstellen Trainingspläne
• Sie gewinnen ehrenamtliche Mitarbeiter*innen mittels gezielter Öffentlichkeitsarbeit
• Sie beantworten Anfragen von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
• Sie organisieren die Öffentlichkeitsarbeit zu wichtigen Shop-Terminen (z. B. Shop-Geburtstage, Kampagnen, andere Events)
• Sie recherchieren und prüfen Angebote zu verschiedenen Produkten und Dienstleistungen
• Sie organisieren die Logistik für die Sachspenden-Beschaffung und -Entsorgung
• Sie planen und organisieren Shop-Neueröffnungen, bauen ehrenamtliche Shop-Teams auf, weisen die Shop-Leitungen ein und organisieren die Einarbeitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

Profil

IHR PROFIL:
Wir suchen eine starke Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz, die idealerweise Arbeitserfahrung im Handel und in der Steuerung von Teams mitbringt sowie darüber hinaus über umfassende organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügt.
Weitere Voraussetzungen sind:

• Ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder alternativ eine Ausbildung im Einzelhandel sowie langjährige relevante Berufserfahrung
• Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen ist von Vorteil
• Eigenständige Arbeitsweise bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Arbeit im Team
• Sicherer Umgang mit Handelskennzahlen und deren Analyse
• Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
• Sicherer Umgang mit gängiger MS Office-Software
• Gute Englischkenntnisse

Unser Handeln richten wir stets an Oxfams drei globalen Grundwerten Empowerment, Accountability und Inclusiveness aus. Mehr zu unseren Werten erfahren Sie hier:
https://www.oxfam.de/ueber-uns/oxfam/governance/leitbild

Oxfam setzt sich dafür ein, das Wohlergehen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu schützen und zu fördern. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen verpflichten sich diesem Ziel durch Anerkennung des Verhaltenskodexes: https://www.oxfam.de/system/files/oxfam_deutschland_verhaltenskodex_final.pdf. Wir werden alles dafür tun, dass nur Menschen mit und bei uns arbeiten, die unsere Werte teilen.

WIR BIETEN IHNEN:
• Eine ausgesprochen vielseitige reisende Tätigkeit für ein Multitalent
• Eine sinnstiftende Arbeit im Umfeld einer internationalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation mit tollen hochmotivierten Kolleg*innen
• Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 15 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.oxfam.de/ueber-uns/jobs/angebot
• Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
• Eine faire Arbeitszeitregelung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen (möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei) bis zum 3. März 2019 über unser Online-Bewerbungsformular unter https://oxfam.hrportal.online/karriere/2/556193/94/bewerben an:

Oxfam Deutschland Shops gGmbH
Herrn Ulrich Bärtels • Leiter Personal & Organisation

Für Rückfragen steht Ihnen Udo Rabenau, Regionalleiter Norden/Osten, telefonisch gern zur Verfügung: 030 / 45 30 69 210.