Textgröße
Drucken

Senior Compliance Manager (W/M/D) Lieferkettensorgfalts-Pflichtengesetz

Land : Deutschland Deutschland

Bundesland : Nordrhein-Westfalen

Stadt : DÜSSELDORF

Berufsfelder : Consulting, Rechtswesen

Vertragsform : Festanstellung

Arbeitszeit : Vollzeit

Stellenbeschreibung

Unternehmensbeschreibung

DOUGLAS ist Europas führender Omnichannel-Anbieter für Beauty. Wir inspirieren unsere Kund*innen mit einem einmaligen Angebot in Online-Shops, Partner-Programm und rund 1.840 Stores, individuelle Schönheit zu leben. Der Ausbau unserer erfolgreichen Omnichannel-Positionierung steht im Zentrum unserer Strategie, in deren Rahmen wir das Kund*innen-Erlebnis konsequent weiterentwickeln. Im Geschäftsjahr 2021/22 erwirtschaftete DOUGLAS einen Umsatz von 3,65 Milliarden Euro in den Bereichen Parfümerie, dekorative Kosmetik, Haut- und Haarpflege sowie Nahrungsergänzung, Gesundheit und Accessoires.

SUBHEADLINE

In unserem Headquarter in Düsseldorf suchen wir ab sofort einen

AUFGABEN MIT IMPACT

Unser Group Compliance Office ist für das Compliance Management der DOUGLAS Unternehmensgruppe verantwortlich. Wir entwickeln unser globales Compliance Management Programm stetig weiter und unterstützen die Länder bei der Umsetzung. Zudem entwickeln wir die Menschenrechtsstrategie für die Gruppe und koordinieren entsprechende Risikoanalysen in den Ländern. Wir sind ein internationales Team mit Compliance Beauftragten in der Zentrale in Düsseldorf und in den Ländern.

  • Du steuerst bei DOUGLAS die gruppenweite Umsetzung der Anforderungen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (,LKSG") und trägst damit zu einer nachhaltigen Weiterentwicklung unseres Compliance Managements bei
  • Du fungierst als zentraler LKSG-Ansprechpartner für alle DOUGLAS-Länder und Abteilungen und berätst und schulst die Kolleg*innen, um das Bewusstsein für Menschenrechte zu stärken
  • Du übernimmst das Beschwerdemanagement möglicher Sorgfaltspflichtenverletzungen in unserem Whistleblowing System und entscheidest über angemessene Abhilfemaßnahmen
  • Du bist für die Umsetzung des Menschenrechts-Risikomanagements verantwortlich und identifizierst Präventivmaßnahmen und Action-Pläne zur Risikominimierung für die Douglas Gruppe
  • Du verwaltest die LKSG-Datenbank, stellst die gesetzlich vorgeschriebene Dokumentation sicher und berichtest an das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
  • Du erstellst regelmäßige Statusberichte und Entscheidungsvorlagen für unseren Human Rights Officer und unser Management
  • Du pflegst intern wie extern ein Netzwerk an Stakeholdern, um das Bewusstsein für Compliance und entsprechende Aktionspläne zu etablieren
DEINE SKILLS:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, ein abgeschlossenes 2. Staatsexamen ist von Vorteil
  • Du konntest bereits mehr als 7-10 Jahre Berufserfahrung im Compliance- und Risikomanagement sammeln, idealerweise in einem internationalen Umfeld
  • Dein Fokus im Compliance Management liegt in der Risikoanalyse und der Geschäftspartner Due Diligence, und zuletzt im Verfahren des LKSG
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Mit komplexen Situationen und einer sich ständig verändernden Umgebung gehst Du souverän um
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Struktur und Eigeninitiative aus und Du hast Lust, im Team zu arbeiten
  • Botschaften und Ideen übermittelst Du klar und überzeugend
UNSERE BENEFITS FÜR DICH
  • Wir möchten, dass Du dich in deinem Job wohlfühlst. Deshalb erhältst Du deine ganz individuelle Arbeitsausstattung.
  • Deine persönliche Weiterentwicklung: Wir möchten, dass du mit uns wächst. Werde Teil unseres Mentoring-Programms, nutze unsere E-Learning-Plattformen und profitiere von vielen weiteren individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Du möchtest ein hybrides Arbeitsmodell? Wir bieten einen Ausgleich zwischen mobilem Arbeiten und Office Tagen in einem kollaborativen Umfeld (ca. 8 Tage/Monat)
  • Cherry on top: Du bekommst unseren Mitarbeiterrabatt sowohl online als auch im Geschäft. On top bekommst du weitere Rabattmöglichkeiten dank unserer Corporate Benefits.
  • Du magst Fitness? Dann ist unser Gym-Pass genau das Richtige für dich.
  • Kantine & Bistro, sowie kostenlose Getränke
  • Ein positives und motivierendes Umfeld & das Feiern von Erfolgen bei regelmäßigen Company Events wie z.B. DOClub, Sommerfest, Women`s Day, etc.
ERKENNST DU DICH WIEDER?

Dann werde Teil unseres internationalen Unternehmens und bewirb Dich mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines möglichen Eintrittstermins.

Wir als internationaler Arbeitgeber stehen für Chancengleichheit und Diversität. Daher freuen wir uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns gerne mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.

Wir freuen uns auf Dich!
Drucken